IMGP5368

„2006 hat meine Schwester mir den Tisch überlassen. Und vergangenes Jahr entschied ich mich, die Tischplatte nochmals erneuern zu lassen, Ansteckplatten zu ergänzen und das Gestell aufarbeiten zu lassen.
Der Tisch hat also alleine in unserer Familie über 40 Jahre „auf dem Buckel“ und hat viele Menschen in unterschiedlichsten Konstellationen und zu den unterschiedlichsten Anlässen zusammengebracht und wird noch Zeuge von vielen Geschehnissen, Gesprächen und Geschichten werden. „